Sonnensegel Lukas Flückiger Wynigen

Lukas Flückiger gewann bei den Mountainbike-Weltmeisterschaften 2012 in Livignio die Silbermedaille im Cross Country der U23-Klasse. Im Jahr 2012 wurde er Silbermedaillen-Gewinner an der Cross-Country-Weltmeisterschaft in Saalfeld, Österreich, vor seinem Bruder Matthias Flückiger und hinter dem Weltmeister Nino Schurter. An der Weltmeisterschaft 2017 in Cairns, Australien, wurde Lukas Flückiger 6. Zu diesem Erfolg, gratulieren wir, vom Team Schattenseiten, Lukas ganz herzlich.

Wir sind stolz, Lukas Flückiger zu unseren Kunden zählen zu dürfen.

Zurück